zur Haupt-Navigation zum Inhalt zur Sitemap zur Seitenleiste

Akademie Berlin

Ansprechpartner:
Akademieleiter Thorsten Voss

FAW gGmbH
Akademie Berlin

Bundesallee 39-40a
10717 Berlin

Telefon: 030 536376-0
Telefax: 030 536376-13

Mail: berlin@faw.de

 

 

Zwei Bewerber im Seminarraum.

Starten Sie Ihre berufliche Karriere bei der FAW Berlin!

Hier geht es zu den Informationen für Bewerberinnen und Bewerber ...
(PDF, 794 KB).

Nutzen Sie unsere aktuellen Kursangebote!

Kursangebot - Details

Unterstützung der Vermittlung mit ganzheitlichem Ansatz (UVgA)

nach §45 Abs. 1 Satz 1 SGB III

Zielgruppen:
ALG-I-Empfänger

Bemerkung:

Teilnehmer können sein:

  • von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitsuchende
  • Arbeitslose

Lehrgangsinhalte:

Neue Chancen nutzen

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach Ihrer neuen beruflichen Herausforderung. Oberstes Ziel ist die direkte (Wieder-) Eingliederung in den ersten Arbeitsmarkt. Die Teilnahme setzt ein hohes Maß an Mitwirkung und verbindlicher Einhaltung von Absprachen voraus. Die zwei Präsenztage pro Woche sind eine Mischung aus Gruppenarbeit, Projektarbeit und Einzelcoaching. Arbeitsaufträge, individuelle Zielvereinbarungen und Module im Bereich EDV, Kommunikationstechniken etc. begleiten Sie durch den „Arbeitsalltag" in der FAW. Sie können aktiv im Team Ihre Jobsuche mit gestalten. Ihre Ideen und Eigeninitiative sind gefragt.

Während des gesamten Prozesses steht Ihnen ein Ansprechpartner in der FAW zur Seite.

Wie unterstützen wir Sie dabei?

1. Berufliche Planung

Wir erheben Ihre vermittlungsrelevanten Daten und ermitteln gemeinsam Ihre individuellen Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Dabei werden auch die aktuelle Situation und die künftige Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt in Ihrer Region besprochen. Gemeinsam erarbeiten wir so unter Berücksichtigung Ihrer beruflichen Wünsche und Interessen Lösungen, die Ihre Vermittlungschancen auf dem ersten Arbeitsmarkt steigern.

2. Bewerbungstraining

Dabei nutzen wir mehrere Suchstrategien in verschiedenen Medien, mit denen Sie geeignete Stellenangebote ausfindig machen können. Des Weiteren werden wir Ihre Bewerbungsunterlagen gemeinsam erstellen. Bei Bedarf bereiten wir Ihre Unterlagen arbeitsmarktgerecht und Ihr Anschreiben passgenau für die Arbeitgeber vor. Zudem unterstützen wir Sie bei der Entwicklung von Selbstvermarktungsstrategien und bereiten Sie darüber hinaus auf Vorstellungsgespräche und telefonische Bewerbungen vor.

3. Kenntnisvermittlung

Aktuelle theoretische und praktische Kenntnisse erleichtern Ihnen den (Wieder-) Einstieg in den ersten Arbeitsmarkt. Deshalb bieten wir Ihnen nach individuellem Bedarf gesondert oder in Gruppen berufsbezogene Weiterbildungsmöglichkeiten beispielsweise in den Bereichen EDV, kaufmännische Grundlagen etc. an. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse direkt vor Ort bei Unternehmen im Rahmen von Arbeitserprobungen aufzufrischen bzw. zu vertiefen.

Bildungsart:
Keine Zuordnung möglich

Schulart:
keine Zuordnung möglich

Förderung:
Eine Förderung durch Ihre Agentur für Arbeit oder Ihr Jobcenter findet nach Zuweisung statt.

Zugangsvoraussetzungen:

Sie können an der Maßnahme teilnehmen, wenn Sie

  • beim Bedarfsträger arbeitslos gemeldet sind,
  • von Ihrem persönlichen Ansprechpartner direkt für die Leistung vorgeschlagen werden,
  • den (Wieder-) Einstieg in das Berufsleben suchen.

Abschlussart:
Teilnahmebescheinigung, bbw/bfz/FAW-Zertifikat

Zusatzqualifikation:

Kursbeginn:
01.04.2019

Kursende:
16.06.2020

Dauer:

Kursart:
Auf Anfrage

Unterrichtszeiten:

Bemerkungen:

Veranstaltungsort:
Außenstelle Brandenburg
Sankt-Annen-Straße 28

Kontakt:
Susanne Günther
Telefon: 03381 2131612
E-Mail: susanne.guenther@faw.de