zur Haupt-Navigation zum Inhalt zur Sitemap zur Seitenleiste

Akademie Bautzen

Ansprechpartnerin:
Akademieleiterin
Sabine Fiedel

FAW gGmbH
Akademie Bautzen

Kreckwitzer Straße 11
02625 Bautzen

Telefon: 03591 6179-60
Telefax: 03591 6179-68

Mail: bautzen@faw.de

Über uns

Außenansicht Gebäude FAW Bautzen

Seit dem 01. Juli 2000 ist die Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gemeinnützige Gesellschaft mbH, Akademie Bautzen Ihr kompetenter und zuverlässiger Partner im ostsächsischen Raum. Mit den Außenstellen Hoyerswerda, Görlitz, Löbau und den Schulungsorten Kamenz und Zittau bietet die Akademie Bautzen unterschiedlichsten Zielgruppen regionale Nähe und praxisorientierte Angebote. Dafür stehen Ihnen unsere erfahrenen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen u.a. Sozialpädagogen, Psychologen, Ausbilder und Vermittlungskräfte als kompetente und aufgeschlossene Ansprechpartner zur Verfügung.

Ein Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in der beruflichen Rehabilitation. Zahlreiche Maßnahmen sorgen dafür, dass die Arbeitswelt auch (schwer)behinderten Menschen und Rehabilitanden offen steht.
Weitere Angebote der Akademie Bautzen richten sich an

  • Jugendliche und junge Erwachsene
  • von Arbeitslosigkeit betroffene und bedrohte Menschen
  • Menschen, die an Weiterbildung interessiert sind.

Die Gesundheit und Gesunderhaltung der Mitarbeiter gewinnt für viele Unternehmen zunehmend an Bedeutung. Auf der Grundlage unserer Erfahrungen aus dem internen Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen individuelle Angebote um die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter zu fördern und zu erhalten. Auch bei der Rückkehr von Mitarbeitern nach längerer Krankheit stehen wir Ihnen im Rahmen des Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM) beratend und unterstützend zur Seite.

Und so kommen Sie zu uns:

Anreise über die Autobahn A4
Abfahrt Bautzen Ost – Auf der B156 in Richtung Bautzen (Gewerbegebiet Ost) fahren, an der 1. Ampelkreuzung  Kreckwitzer Straße / Niederkainaer Straße in die Kreckwitzer Straße einbiegen, nach ca. 200 m auf das Gelände der Deutschen Post (Briefverteilzentrum) einbiegen.

Anreise über die Bundes- und Staatsstraßen
B6 aus Richtung Bischofswerda kommend, in Salzenforst auf die Autobahn A4 fahren.
B6 aus Richtung Löbau kommend auf die B156 abbiegen und bis zur Kreuzung  Kreckwitzer Straße / Niederkainaer Straße fahren, dort links in die Kreckwitzer Straße einbiegen.

Parkmöglichkeiten sind begrenzt, bitte Parkplatz bei Marktkauf nutzen.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Bushaltestellen bei Marktkauf / Muskauer Straße / Niederkainaer Straße – Fußweg ca. 10 Minuten