zur Haupt-Navigation zum Inhalt zur Sitemap zur Seitenleiste

Kursangebot - Details

Ausbildung für behinderte Menschen mit Förderbedarf (BSA) kooperatives Modell

Zielgruppen:

Bemerkung:

Zielgruppe der Maßnahme sind junge Menschen mit (Lern-) Behinderung.

Lehrgangsinhalte:

Leistungsgegenstand ist die Akquise von Kooperationsbetrieben vor Ausbildungsbeginn sowie die Durchführung der behindertenspezifischen Ausbildungen mit dem Ziel der Erlangung des Berufsschulabschlusses. Die Begleitung umfasst:

  • Vermittlung der fachpraktischen Ausbildungsinhalte im Kooperationsbetrieb
  • Individueller Stütz- und Förderunterricht
  • Sozialpädagogische Begleitung
  • Koordinationsstelle zwischen den an der Ausbildung beteiligten Akteuren

Ziel ist der Übergang in betriebliche Ausbildung oder die dauerhafte Eingliederung in möglichst ausbildungsadäquate Beschäftigung.

Bildungsart:
Berufsausbildung

Schulart:
keine Zuordnung möglich

Förderung:
Eine Förderung durch Ihre Agentur für Arbeit oder Ihr Jobcenter findet nach Zuweisung statt.

Zugangsvoraussetzungen:

Eine Förderung durch Ihre Agentur für Arbeit findet nach Zuweisung statt.

Abschlussart:
Teilnahmebescheinigung, anerkannter Berufsabschluss

Zusatzqualifikation:

Kursbeginn:
25.08.2015

Kursende:
24.08.2018

Dauer:

Kursart:
Auf Anfrage

Unterrichtszeiten:

Bemerkungen:

Veranstaltungsort:
Außenstelle Detmold
Bielefelder Straße 5

Kontakt:
Yvonne Maaß
Telefon: 05231 30763-20
E-Mail: yvonne.maass@faw.de
FAX: 05231 30763-22