zur Haupt-Navigation zum Inhalt zur Sitemap zur Seitenleiste

Kursangebot - Details

Berufseinstiegsbegleitung

Zielgruppen:
Schüler/Eltern

Bemerkung:

Lehrgangsinhalte:

BERUFSEINSTIEGSBEGLEITUNG - BerEb-Programm
nach § 49 Sozialgesetzbuch Drittes Buch (SGB III)

Die Berufseinstiegsbegleitung wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales, den Europäischen Sozialfonds und durch die Bundesagentur für Arbeit gefördert.

Ziel ist es den Schülerinnen und Schülern durch individuelle Unterstützung und gezielte Förderangebote den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern und nachhaltig zu festigen. Die Schülerinnen und Schüler erhalten Hilfestellungen und Unterstützung:

  • beim Erreichen des Schulabschlusses, z. B. durch
    Organisation von Nachhilfe, Kompetenztraining, Vermittlung bei Problemen mit Lehrern.
  • bei der Berufsorientierung und Berufswahl, z. B. durch
    durch Erarbeitung der Neigungen und Interessen der Schüler, Betriebserkundungen, Austauschnachmittage mit Auszubildenden, Praktika, Besuchen von Ausbildungsmessen, Abgleich des Leistungsprofils mit den Anforderungsprofilen der Firmen.
  • bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz, z. B. durch
    Informationen über den regionalen Ausbildungsmarkt, ein aktives Bewerbungstraining, Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche und  Testverfahren.
  • bei der Stabilisierung des Ausbildungsverhältnisses, z.B. durch Einzelfallhilfen, Verhaltenstraining, Organisation von abH.

Vom Standort XXX aus betreut die FAW Schüler im BerEb-Programm an Schulen in: XXX, XXX, XXX

Anmeldung:
Die FAW führt die Berufseinstiegsbegleitung im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit durch. Die Anmeldung erfolgt daher über die:

Agentur für Arbeit XXX
Straße, Hausnummer
Telefon:
E-Mail:

Information und Beratung:
Sie haben Interesse? Dann setzen Sie sich mit uns von Mo. bis Fr. von 9.00 bis 16.00 Uhr in Verbindung!

Akademie XXX
Straße, PLZ Ort
Telefon: XXX
Mobil: XXX
Ansprechpartner: Frau XXX
E-Mail: XXX

Bildungsart:
Keine Zuordnung möglich

Schulart:
keine Zuordnung möglich

Förderung:
Eine Förderung durch Ihre Agentur für Arbeit oder Ihr Jobcenter findet nach Zuweisung statt.

Zugangsvoraussetzungen:

Zuweisung durch die Agentur für Arbeit

Abschlussart:

Zusatzqualifikation:

Kursbeginn:
16.03.2015

Kursende:
31.07.2020

Dauer:

Kursart:
Auf Anfrage

Unterrichtszeiten:
individuelle Terminvereinbarung

Bemerkungen:

Veranstaltungsort:
Jena
Spitzweidenweg 30

Kontakt:
Raphaela Dr. Schreiber
Telefon: 03641 5371-39
E-Mail: raphaela.schreiber@faw.de