zur Haupt-Navigation zum Inhalt zur Sitemap zur Seitenleiste

Aktuelles aus der FAW

Blick ins Publikum.

19.11.2018

Inklusion im internationalen Vergleich – Ideen aus dem Ausland

Am 30. Oktober fand im Rahmen des Inklusionsprojektes InkHagEN in der Henrichshütte in Hattingen eine Informationsveranstaltung statt, zu der die FAW Akademie Dortmund eingeladen hatte. Viele regionale Arbeitgeber sowie...mehr...

Redner spricht vor Publikum.

09.11.2018

2. Fachkongress im JOBSTARTER Projekt ZQnet

Unter dem Motto „Fachkräftesicherung im Zeitalter der Digitalisierung“ fand am 7. November im Ausbildungszentrum Zwickau (AZZ) der Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH der 2. Fachkongress im JOBSTARTER plus-Projekt...mehr...

Logo REHACARE-Magazin

02.11.2018

Unternehmens-Netzwerk INKLUSION im Beitrag auf REHACARE.de

Zum Thema „Inklusion in Beruf und Bildung“ und insbesondere zu den Förder- und Leistungsmöglichkeiten von Betrieben und Unternehmen informiert Manfred Otto-Albrecht, Projektleiter Unternehmens-Netzwerk INKLUSION.mehr...

Sechs Personen stehen auf der Bühne.

31.10.2018

Azubi ausgezeichnet – FAW Akademie Köln bei der IHK-Bestenehrung in Bonn

Als jahrgangsbester Fachpraktiker im Verkauf ist ein Auszubildender aus der "Reha-kooperativ" in Bonn von der IHK Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg ausgezeichnet worden. Aufgrund sehr guter Leistungen wurde er von...mehr...

Gruppenfoto der Teilnehmenden.

09.10.2018

Runder Tisch für Arbeitgeber im Projekt InkHagEN der FAW Akademie Dortmund

Am 25. September 2018 fand in der Sparkasse HagenHerdecke ein Runder Tisch für Arbeitgeber zum Thema „Arbeitswelten im Wandel: Von der Wissensgesellschaft zur vierten Kulturtechnik?“ statt. Im Fokus standen die zunehmende...mehr...

Logo BAG SELBSTHILFE e.V

09.10.2018

Aufruf der BAG SELBSTHILFE e.V. zum Aufbau eines YouTube-Kanals zur beruflichen Orientierung von jungen Menschen mit Behinderung

Gern teilen wir den Aufruf der Bundesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe von Menschen mit Behinderung, chronischer Erkrankung und ihren Angehörigen e.V. (BAG SELBSTHILFE) für ihr Projekt „Aufbau eines YouTube-Kanals zur beruflichen...mehr...

Illustration eines Titelblattes.

24.09.2018

Teilnehmer des TTZ Kamen „endlich angekommen“ – Berufliche Rehabilitation im TagesTrainingsZentrum (TTZ) der FAW

Plötzlich auftretende Spätfolgen eines schweren Unfalls im Alter von fünf Jahren unterbrachen die berufliche Laufbahn des 28-jährigen Sebastian Budweg. Dank des TagesTrainingsZentrums (TTZ) der FAW arbeitet er heute als...mehr...